24 Stunden in ...

Doesburg: Mittelalter und Gegenwart

  • Lesezeit 1 Minuten
  • 1485 x bekeken

Vor tausenden von Jahren eine Siedlung auf den Flussdünen, seit dem Mittelalter Hansestadt und Garnisonsstadt und heute vor allem als Senfstadt bekannt. Aber Doesburg hat noch viel mehr zu bieten. Juwelen zum Beispiel. Das älteste Café der Niederlande. Und alle Arten von kulturhistorischen Schätzen. Was können Sie in 24 Stunden tun? Sehen Sie es sich unten an.

10:00

Frühstück bei Bertram's und Brot

Bei Bertram & Brood können Sie jeden Tag die köstlichsten, handgefertigten Qualitätsprodukte genießen.

11:00

Doesburgsche Musterd- en Azijnfabriek

Die beschauliche alte Hansestadt Doesburg an der IJssel beherbergt eine einzigartige kleine Fabrik und ein Museum in ihrer Festung. Im Jahr 1974 wurde die alte Fabrik zu einem Museum ausgebaut. Die alten Mühlen mehrerer verschwundener Senffabriken können mit ihren einsatzbereiten Geräten besichtigt werden. In der Doesburgsche Mosterd- en Azijnfabriek können Sie auch sehen, wie der altmodische "Bauernsenf" noch hergestellt wird.

12:30

Mittagessen im La Fleur

Gemütlich, gesellig und vor allem sehr authentisch - im Lunchroom La Fleur, im schönen, historischen Doesburg gelegen, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Echte Wärme wird durch antike Akzente ergänzt, deren Prunkstück ein schöner Wintergarten ist.

14:00

Nehmen Sie die Foto-Route

Entdecken Sie Doesburg mit Hilfe einer Fotoroute. Folgen Sie der Route, gehen Sie auf Entdeckungstour und sehen Sie all die schönen (versteckten) Orte der Hansestadt.

15:00

Einkaufstipp: Delikatessenladen Meipoort

Mitten in der Meipoortstraat in Doesburg, mitten im alten Stadtkern mit Gebäuden aus dem 16. und 17. Der Laden strahlt eine moderne und gemütliche Atmosphäre aus. Im Hintergrund hört man französische Chansons vergangener Zeiten. Ursprünglich war das Geschäft ein Kaffee- und Teeladen, heute ist es eher ein Feinkostladen.

18:00

Essen gehen im The Arsenal 1309

Zu wissen, wie die Tiere gelebt haben, zu wissen, wo und wie das Gemüse angebaut wurde und so wenig Abfall wie möglich zu produzieren. Dafür steht das Grand Café. Denn ob man nun zu den Flexitariern, Fleischfressern, Vegetariern oder Veganern gehört: Im The Arsenal 1309 kann jeder seinen Hunger oder Appetit stillen.

22:00

Schlafen im Stadthotel

In der Hansestadt Doesburg befindet sich das Stadshotel Doesburg direkt am Kai. An diesem schönen Ort zwischen dem Fluss und dem charakteristischen Stadtzentrum sind Sie im Restaurant De kade und im Hotel willkommen. Bei schönem Wetter können Sie die schöne Terrasse am Wasser genießen.