Die 3 schönsten Wanderrouten in Harderwijk

Harderwijk ist eine jahrhundertealte Hansestadt. In der Innenstadt erkennt man das auf den ersten Blick an Sehenswürdigkeiten wie dem monumentalen alten Rathaus bis hin zum Fischerhäuschen. Eine Stadtwanderung in Harderwijk ist daher auch besonders schön und lehrreich! Aber auch in der Umgebung dieser Stadt können Sie wunderbaren Wanderrouten folgen. Welche sind die besten und schönsten?

Hansestadtwanderung Harderwijk

Laden Sie die herrliche Hansestadtwanderung von Harderwijk herunter und entdecken Sie auf eigene Faust die schönsten Orte dieser Hansestadt. Wie viele Türme gibt es in Harderwijk eigentlich? Was waren früher die wichtigsten Handelsprodukte? Und was geschah auf dem kleinen Platz am Smeepoortenbrink? Auf dieser Wanderroute erfahren Sie es.

Geführte Stadtwanderung

Die Gilde der Harderwijker Stadtführer bietet verschiedene Stadtspaziergänge durch Harderwijk an. Dienstags bis freitags können Sie vom Hotel Baars aus zum Preis von €4 mitwandern. Diese Stadtwanderungen werden schon seit 1996 organisiert. Von gewöhnlichen Stadtwanderungen über kulinarische Spaziergänge bis hin zu Wanderrouten speziell für Kinder. Gruppenreservierungen sind möglich.

Wanderroute Leuvenhorst

Wandern Sie 7 Kilometer durch Laub- und Nadelwälder sowie das weitläufige Sanddünengebiet Hulshorsterzand. Die Route startet am Parkplatz Hierderweg, von wo aus Sie dem Weg in den Wald folgen. Nach einigen hundert Metern folgen Sie den braunen Markierungspflöcken nach links und wandern Sie über schöne, breite und gewundene Pfade in Richtung des einzigartigen Sanddünengebiets. Rund um den Hulshorsterzand liegt ein ganzes Wandernetzwerk. So können Sie auch am Parkplatz Klareweg Ihr Fahrzeug abstellen und von dort aus wandern. Denken Sie daran, gute Schuhe zu tragen, um bequem durch den feinen Sand streunen zu können. Die Wanderroute Leuvenhorst ist auch toll für Kinder!

Mehr wandern in Harderwijk

Die Wanderrouten in und um Harderwijk sind meist gut ausgeschildert. Bei der Touristeninformation VVV erhalten Sie Wanderkarten. Sie können die Umgebung natürlich auch auf eigene Faust erkunden. Ebenfalls praktisch: Wandern mit GPS. So wissen Sie immer, wo Sie sind und finden immer zurück zum Auto, in die Stadt oder ins Hotel. Außerdem finden Sie auf diese Weise die schönsten und ruhigsten Wanderwege.