TOP 17 MUSEEN IN DEN HANSESTÄDTEN

In den Hansestädten gibt es besonders viele schöne Museen, die einen Besuch lohnen. Von aufsehenerregenden Kunstsammlungen bis hin zu ausgefallenen Spielwaren ist für jeden Geschmack etwas dabei. Wir stellen Ihnen hier die tollsten Museen vor!*

1. De Fundatie Zwolle

Zwolle ist eine dynamische Hansestadt. Ihre auffälligste Sehenswürdigkeit ist das Museum de Fundatie, das von außen betrachtet geradezu außerirdisch wirkt.

Nicht umsonst wird der ellipsenförmige Bau des Museums auch ‘die Wolke’, ‘der Zeppelin’ oder ‘das Ufo’ genannt. In de Fundatie gibt es immer besondere Ausstellungen zu sehen. Denn neben der Dauerausstellung finden regelmäßig wechselnde Ausstellungen statt. Ein echtes Highlight ist außerdem die tolle Aussicht auf die Hansestadt Zwolle, die das Museum seinen Besuchern bietet.

2. De Waag Deventer

Museum De Waag befindet sich in einer der ältesten Stadtwaagen der Niederlande. In diesem prächtigen Gebäude schlummern die schönsten Schätze der historischen Hansestadt Deventer. Besucher können verschiedene Ausstellungen besuchen.

Darüber hinaus bietet das Museum auch Führungen an. Dieses Museum ist absolut einen Besuch wert! Sehe für die Führungen unsere Agenda

3. Bäckereimuseum Hattem

In der malerischen Hansestadt Hattem befindet sich das Bäckereimuseum. In diesem Museum umgibt den Besucher der herrliche Geruch von frischgebackenem Brot. In dem mit Reisig geheizten Ofen aus dem 19. Jahrhundert werden zweimal wöchentlich nach altem Handwerk Brote gebacken. Schauen Sie beim Backen zu, tauchen Sie in die Vergangenheiz ein und nehmen Sie an den tollen Backaktivitäten teil. An diesem Museum haben Jung und Alt ihre Freude!

4. Senfmuseum Doesburg

Im Jahr 1457 wurde in Doesburg zum ersten Mal Senf hergestellt. Der Doesburger Senf hat sich seit dem zum bekanntesten Produkt dieser historischen Hansestadt entwickelt. Im Senfmuseum (Niederländisch: Mosterdmuseum) erfahren Sie alles über diesen berühmten Senf. Passenderweise befindet sich das Museum inmitten der Senffabriek. Probieren Sie den hervorragenden altholländischen Senf und Sie werden sofort verstehen, warum dieses Produkt so bekannt wurde!

5. Anton Pieck Hattem

Das Anton Pieck Museum in der Hansestadt Hattem besitzt die größte Sammlung des Werks von Anton Pieck. Bekannt wurde Pieck für seine romantischen Illustrationen und seine wunderschöne Arbeit für den Freizeitpark ‘De Efteling’.

Die Sammlung dieses nostalgischen Malers befindet sich in einem stimmungsvollen Anwesen. Anton Pieck selbst war an der Gestaltung des Innenhofs, des Giebels und des Interieurs des Museums beteiligt. Erkunden Sie seinen Arbeitsplatz, seine private Druckpresse für Radierungen, eine weitreichende Sammlung seines Werks sowie wechselnde Ausstellungen.

6. Herman Brood Experience Zwolle

Der niederländische Künstler Herman Brood (1946-2001) wurde am 5. November 1946 in der Hansestadt Zwolle geboren. In der Herman Brood Experience erhalten Sie Einblick in das legendäre Leben des Sängers und Malers Herman Brood. Die große Sammlung des Museums umfasst Briefe, Zeichnungen, Gedichte, Fotos und weitere Erinnerungsstücke, und erhält so das Andenken an und die Wertschätzung für Herman Brood aufrecht.

7. Spielzeugmuseum Deventer

In der alten Hansestadt Deventer lädt das Spielzeugmuseum (Niederländisch: Speelgoedmuseum) zu einem Besuch ein. Mit seinen 13.000 Ausstellungsstücken besitzt das Museum die größte öffentlich zugängliche Spielzeugsammlung der Niederlande.

Zu sehen sind außergewöhnliche Puppen, Eisenbahnen, Brettspiele und vieles mehr. Neben antiken Spielwaren gibt es auch Spielzeug zum selber ausprobieren. Ein echtes Erlebnis für Jung und Alt!

8. Museum Elburg

Das Museum Elburg befindet sich in einem der markantesten Gebäude der Hansestadt Elburg. Im Inneren erwartet Sie eine große Sammlung historisch bedeutender Stücke zur Geschichte Elburgs und seiner Umgebung.

In weiteren Bereichen des Museum sind Ausstellungen zu den Themen Verteidigung, Rechtsprechung, J.H. van Kinsbergen, Silber und Fischerei zu sehen. Außerdem finden jährlich wechselnde Ausstellungen zu (kunst-)historischen Themen statt. Auf Ihrem Besuch in Elburg sollten Sie sich dieses Museum nicht entgehen lassen.

9. Ikonen Museum Kampen

Lassen Sie sich vom Ikonen Museum in der Hansestadt Kampen inspirieren. Das Museum zeigt auf zugängliche Weise, was eine Ikone ist und in welchen Stilen es sie gibt. Sie erfahren, welche Bedeutung Ikonen in der Geschichte zukommt und welche wichtige Rolle sie auch heute noch spielen. Neben der Dauerausstellung mit ca. 170 Ikonen aus der Sammlung der Alexanderstiftung überrascht das Museum seine Besucher immer wieder mit spannenden wechselnden Ausstellungen.

10. Lalique Museum Doesburg

Entdecken Sie die Symbolik und die „geheimen” Details der wunderschönen Arbeiten des Edelschmieds und Glaskünstlers René Lalique. In der Hansestadt Doesburg ist ihm und seinem besonderen Werk ein ganzes Museum gewidmet: das Lalique Museum.

In het museum is er een brede collectie van het werk van de Da Vinci van de juwelen- en de glaskunst te bezichtigen. De gidsen geven je met plezier een mondelinge toelichting bij deze unieke werken.

11. Das Bottermuseum Elburg

In diesem Museum, gegründet von der Botterstiftung, lernen Sie alte Fischerei- und Restaurationstechniken kennen. Das Bottermuseum liegt in der Fischerstadt Elburg und zeigt seinen Besucher die Stiftung, die Fischerei und die heutigen Aktivitäten auf den Schiffen. Sobald Sie alles über die Fischerei und die Boote erfahren haben, ist eine Fahrt mit einem der Botter der schönste Abschluss Ihres Besuches.

12. Städtisches Museum Kampen

In der spannenden Hansestadt Kampen liegt das Städtische Museum Kampen (Niederländisch: Stedelijk museum). Dieses Museum teilt sich in vier Bereiche: Wasser, Religion, Rechtsprechung und die Oranier.

Diese Themen spielen seit dem Mittelalter eine wichtige Rolle für die historische Hansestadt und sind in verschiedenen Ausstellungen und Führungen zu entdecken. So auch auf einer neuen multimedialen Tour. Schön ist auch die Lage des Museums: Es befindet sich im prachtvollen ehemaligen Rathaus von Kampen.

13. Stadtmuseum Harderwijk

Im Stadtmuseum Harderwijk erleben Sie eine spannende Präsentation der Stadtgeschichte Harderwijks sowie überraschende Ausstellungen. Das Museum befindet sich in einem prachtvollen historischen Gebäude.

In wechselnden Ausstellungen werden Themen wie Kunst, Geschichte oder aktuelle Themen wie der Hansebund behandelt. Da sich das Stadtmuseum mitten im Zentrum befindet lässt sich ein Museumsbesuch perfekt mit einem Ausflug ins schöne Harderwijk verbinden!

14. Altes Rathaus Hasselt

Das Alte Rathaus des Pilgerorts Hasselt ist ein markantes Gebäude aus dem Jahre 1550, dessen spätmittelalterlicher Charakter bis heute außergewöhnlich gut erhalten werden konnte.

Opmerkelijk zijn de vele steenhouwersmerken op de gevel. Binnen is er een sfeervolle trouwzaal met schilderijen uit de 17de eeuw te bezichten. Ook is er een wapencollectie met de grootste verzameling haakbussen van Nederland. Dit historische stadhuis mag je niet missen tijdens een bezoek aan Hanzestad Hasselt.

15. Librije Zutphen

Bei De Librije handelt es sich um eine einzigartige Bibliothek in der prachtvollen Sankt Walburgakirche, mitten in der eigenwilligen Hansestadt Zutphen. Diese historische Bibliothek gibt es nun schon seit mehr als 450 Jahren! Die Sankt Walburgakirche umfasst zwei Librijes, von denen beide auch zu besichtigen sind. Außerdem können Sie hier eine große Büchersammlung zu den Themen Theologie, Kirchenrecht, Rechtsprechung, klassische Literaturwissenschaft und Geschichte bewundern.

16. Het Palingmuseum Harderwijk

In Harderwijk können Sie das erste Aalmuseum (Niederländisch: Palingmuseum) der Niederlande besuchen. Im Aalmuseum lernen Sie das Handwerk der Aalräucherer kennen. Außerdem erfahren Sie Wissenswertes über den Aalfang, die Geschichte der Fischerei in Harderwijk, die Räuchertechnik und vieles mehr.

17. Het Voerman Museum Hattem

Das Voerman Museum Hattem befindet sich in zwei schönen alten Herrenhäusern. Entdecken Sie auch die Gemäldesammlung von Jan Voerman sr., Jan Voerman jr., Jo Koster und vielen anderen. Für die Geschichte von Hattem und Archäologie sollten Sie auch das Voerman Museum Hattem besuchen!

*Die Reihenfolge der Top 17 Museen ist zufällig.