Kunst und Kultur

Marius van Dokkum Museum

  • Lesezeit 1 Minuten
  • 148 x bekeken

Ein Museum, in dem laut gelacht wird, in dem Fremde vor einem Gemälde miteinander reden und in dem Kinder genauso viel Spaß an der Kunst haben wie Erwachsene.

Im Jahr 2015 stellte Van Dokkum im Stadsmuseum in Harderwijk aus. Die Ausstellung war ein großer Erfolg. Die große Zahl der Besucher und die begeisterten Reaktionen zeigten, dass das Publikum dem Werk von Marius van Dokkum verfallen war. Und Marius wiederum verliebte sich in die Stadt Harderwijk mit ihren schönen Plätzen, Straßen und Denkmälern. Er fühlte sich dort so wohl, dass er sich gemeinsam mit dem Stadtmuseum auf die Suche nach einem geeigneten Ort machte, um seine Werke dauerhaft auszustellen.

Viele von Van Dokkums Gemälden enthalten leichte Sozialkritik. Aber Marius van Dokkum ist dem Zynismus abgeneigt; er will der Öffentlichkeit einen Spiegel vorhalten (zum Lachen).

Das Museum Marius van Dokkum ist die ganze Woche über geöffnet, außer montags.