4 x Kultur schnuppern in der Hansestadt Elburg

Möchten Sie eine schöne Stadt mit einer reichen Geschichte besuchen? Lieben Sie Fisch? Gefallen Ihnen Boote und Häfen? Dann kommen Sie in die Hansestadt Elburg, die Fischereistadt der Hanse. Verpassen Sie nicht diese Sehenswürdigkeiten!

Elburg entdecken im Elburg Museum

In einem wunderschönen alten Gebäude finden Sie eine umfassende Sammlung zur Geschichte von Elburg und Umgebung. Neben der ständigen Sammlung gibt es auch temporäre Ausstellungen zu verschiedenen historischen Themen. Empfehlung: Besuchen Sie die ehemaligen Klostergebäude mit der mittelalterlichen Doppelkapelle. Vom Klostergarten aus haben Sie übrigens eine herrliche Aussicht auf das Kloster.

Ein Stück Geschichte im Orgelmuseum

Das Nationale Orgelmuseum ist im mittelalterlichen Stadtkastell untergebracht. Anhand einer einzigartigen Sammlung von (funktionstüchtigen) Orgeln, Orgelteilen und Fotos wird die Geschichte der niederländischen Pfeifenorgel vom Mittelalter bis in die Gegenwart dargestellt.

Die Welt des Hufschmieds in der Museumsschmiede

Pferdeliebhaber sollten diese Sehenswürdigkeit auf keinen Fall verpassen. Aber auch, wenn Sie an der Geschichte des Schmiedehandwerks interessiert sind, gibt es hier viel zu entdecken. Was gibt es hier zu sehen? Im Erdgeschoss können Sie noch stets dem Schmied bei der Arbeit zusehen - in einem Raum, in dem die Zeit stillzustehen scheint. Ein Gebäude weiter finden Sie allerlei alte Werkzeuge und erfahren alles über die Geschichte des Hufschmieds. Tipp: Das ganze Jahr über finden auch verschiedene Aktivitäten und Kurse statt.

Fisch essen in der Fischereistadt

Elburg ist die Fischereistadt der Hanse. Die Stadt lag einst an der Zuiderzee und es lebten hier Fischer und Ritter. Die alten Schiffe, die im Hafen liegen, halten die Erinnerung an Elburgs Fischereivergangenheit wach. Ein Besuch dieser Sehenswürdigkeit ist zugleich auch eine Reise in die Geschichte. Machen Sie einen Spaziergang durch das Hafengebiet, gönnen Sie sich einen Fisch oder entdecken Sie Elburg vom Wasser aus.

Tipp: machen Sie eine Bootsrundfahrt

Machen Sie eine Bootsrundfahrt und entdecken Sie Elburg vom Wasser aus. Sie können per Boot auch auf dem Veluwemeer oder in Richtung Urk fahren.