Typ
Fietsen
Entfernung
60,1 km
Dauer
4:00

Von der Perle des Niederrheins, Emmerich, führt diese wunderschöne Fahrradroute in die älteste Stadt der Niederlande: Nijmegen. Unterwegs fährt man entlang wunderschöner Landschaften an der Grenze zwischen Deutschland und den Niederlanden.

Ausgangspunkt

Der Hanse-Radweg ist in 8 Etappen unterteilt. Bei den Zwischenstufen ist jeder Endpunkt der Startpunkt der nächsten Stufe. Die Route - Etappe 3 - beginnt in Emmerich am Rhein am Knotenpunkt 1, führt dann weiter über die genannten Knotenpunkte und endet in Nijmegen.

  • Golden Gate vom Niederrhein

    Klever Straße

    Mit einer Länge von 803 Metern ist die Rheinbrücke die längste Hängebrücke Deutschlands. Die Brücke, 1965 eingeweiht und abends erleuchtet, wird wegen ihrer Architektur und Farbe auch das „Golden Gate vom Niederrhein“ genannt.

  • Rheinmuseum

    Rhein, Stadt und Schifffahrt

    Das Museum lädt den Besucher auf eine Reise durch die Geschichte des Rheins und der Rheinschifffahrt ein und zeigt die Vergangenheit der Hansestadt. Es gibt viel zu entdecken: Von Ankern, Glocken und Schiffszubehör bis hin zu einem originalen Einmann-U-Boot aus dem Zweiten Weltkrieg ist alles dabei.

  • Rheinpromenade Emmerich

    Die Perle am Niederrhein

    Die gastronomische Meile mit den vielen Restaurants und Café lädt zum Entspannen ein. Nehmen Sie Platz in den Strandkörben und beobachten Sie die vielen Schiffe.

  • Knotenpunkt 1

  • Knotenpunkt 9

  • Knotenpunkt 87

  • Knotenpunkt 86

  • Schloss Borghees

    Residenz des Grafen

    Das Gebäude gehörte einst mehreren Grafen und Gräfinnen und ist heute ein Ort für kulturelle Veranstaltungen. Jedes Jahr finden dort zahlreiche Theater-, Konzert- und Vortragsveranstaltungen statt.

  • Knotenpunkt 80

  • Knotenpunkt 81

  • Knotenpunkt 79

  • Knotenpunkt 76

  • Knotenpunkt 85

  • Eltenberg

    Wahrzeichen der Stadt Elten

    Der 82 Meter hohe Berg mit der St. Vitus Kirche und dem Drususbrunnen ist Teil des grenzüberschreitenden Naturgebietes Eltenberg-Bergherbos. Hier finden Sie Aussichtspunkte mit Blick auf das Rheintal.

  • Knotenpunkt 31

  • Tolkamer

    Am Rhein

    Die Europakade befindet sich in Tolkamer. In früheren Zeiten herrschte im Dorf ein reges Treiben. Hier mussten Schiffer an Land kommen, um Waren durch den Zoll zu bringen. Heutzutage ist im alten Zollamt ein Hotel eingerichtet worden. Der Ort ist heute besonders bei Tagesausflüglern beliebt.

  • Knotenpunkt 29

  • Knotenpunkt 33

  • Knotenpunkt 96

  • Knotenpunkt 81

  • Knotenpunkt 94

  • Knotenpunkt 72

  • Knotenpunkt 71

  • Knotenpunkt 95

  • Knotenpunkt 49

  • Knotenpunkt 48

  • Knotenpunkt 16

  • Knotenpunkt 02

  • Knotenpunkt 20

  • Knotenpunkt 19

  • Nimwegen

    Reich von Nimwegen

    In Rijk van Nimwegen erleben Sie den Reichtum einer lebendigen Geschichte, umgeben von wunderschöner Natur. Nimwegen ist die älteste Stadt der Niederlande und ihre Geschichte reicht bis in die Zeit der Römer zurück. Die Stadt hat viele Attraktionen, die Ihnen die Geschichte der alten Stadt erzählen.