Modische Hansestädte

Herbst in Zutphen

  • Lesezeit 2 Minuten
  • 683 x bekeken

Kapuzenpullis, Lagerfeuer, Umarmungen. Der Herbst hat begonnen und der Winter steht vor der Tür! Eine großartige Zeit, um Zutphen zu besuchen und was es dort alles zu tun gibt. Wir haben ein paar Tipps für Sie zusammengestellt.

  1. 6

    Ausgehen

    Egal, ob Sie eine Nacht mit Ihrem Liebsten, Ihren Freunden, Ihrer Familie oder ganz allein verbringen möchten, Zutphen bietet Ihnen eine große Auswahl. Von Cottages über B&B bis hin zu einem schönen Hotel. Ruhen Sie sich gut aus oder gehen Sie aus und ein, aber vor allem. Viel Spaß!

  2. 5

    Zutphen auf dem Vormarsch

    Ein Stadtspaziergang, ein Waldspaziergang oder entlang der IJssel? In Zutphen ist das möglich! Ein 30-minütiger Spaziergang macht Sie kreativer, senkt die Herzfrequenz und lädt Ihre Batterien auf. Also Schuhe anziehen und los!

  3. 4

    Tagesausflug mit den (Enkel-)Kindern

    Möchten Sie einen Tag mit den (Enkel-)Kindern in der Hansestadt Zutphen verbringen? Das können Sie sicher! Mach eine Schatzsuche, geh klettern, spiel draußen oder spiel drinnen an einem nieseligen Tag.

  4. 3

    Museen in Zutphen

    Museen und Galerien gibt es in Zutphen in Hülle und Fülle und sind auf jeden Fall einen Besuch wert! Klicken Sie auf die Schaltfläche unten und entdecken Sie, was die Hansestadt zu bieten hat.

  5. 2

    Stadtrundgang

    Neben den schönen Spaziergängen, die Sie selbst unternehmen können, können Sie Zutphen auch zusammen mit einem Stadtführer entdecken. Entdecken Sie alle Besonderheiten der Hansestadt!

  6. 1

    Feines Essen in Zutphen

    In Zutphen gibt es wunderbare Restaurants, aber wir haben noch nicht darüber gesprochen, wie besonders einige von ihnen sind. In Zutphen können Sie zum Beispiel in einem Restaurant im mittelalterlichen Stil oder in einem monumentalen Gebäude essen. Viel Spaß!