Städtetrip

Was man in der Hansestadt Doesburg unternehmen kann

  • Lesezeit 5 Minuten
  • 6823 x bekeken

Vor Jahrtausenden eine Siedlung auf den Flussdünen, seit dem Mittelalter Hansestadt und Garnisonsstadt und heute vor allem als Senfstadt bekannt. Aber Doesburg hat noch viel mehr. Juwelen zum Beispiel. Das älteste Café der Niederlande. Und weiterhin allerlei kulturhistorische Schätze.

Genießen Sie die bunte Hansestadt
Video ansehen

Bewundern Sie die Jugendstil- und Art-déco-Glaskunst und die Schmuckstücke von René Lalique im Lalique-Museum↵. Genießen Sie die Doesburger Senfsuppe auf einer gemütlichen Terrasse↵. Erleben Sie Kultur und Geschichte bei einem Spaziergang durch die mittelalterlichen Straßen

In den mittelalterlichen Straßen mit schönen Gebäuden treffen Kultur und Geschichte aufeinander

Geschichte

Ein Spaziergang durch Doesburg - die beste Möglichkeit, die Stadt an der IJssel zu erkunden - ist wie eine Reise in die Vergangenheit. Im vierzehnten Jahrhundert erhielt die Stadt eine neue Stadtmauer zum Schutz gegen das Flusswasser, das Doesburg noch immer umgibt. Das Straßenbild aus dieser Zeit ist seither unverändert geblieben. Der höchste Punkt von Doesburg befindet sich in der Gasthuisstraat.

Doesburg hat eine angenehme Größe. Alles ist zu Fuß zu erreichen. Das ist praktisch, denn es gibt viel zu sehen. Allein die Stadt ist ein Vergnügen, durch sie zu gehen. In den mittelalterlichen Straßen mit ihren schönen Gebäuden treffen Kultur und Geschichte aufeinander.

Restaurants in Doesburg
Einen Happen essen in Doesburg mit etwas zu trinken? Dann gibt es mehr als genug Restaurants, aus denen man wählen kann. Wir stellen einige von ihnen vor.

Das Stadsbierhuys de Waag](http://www.waagdoesburg.nl/ "") stammt aus dem Jahr 1478 und wird noch heute als Gasthaus, Café und Restaurant im Herzen von Doesburg genutzt. Von außen wird es Ihnen nicht langweilig, denn das Gebäude ist großartig. Man muss einfach hier gewesen sein! Het Arsenaal 1309](https://www.hetarsenaal1309.nl/ "") ist ein Konzept in Doesburg: ein besonderes Gebäude mit einer reichen Geschichte. Zu wissen, wie die Tiere gelebt haben, zu wissen, wo und wie das Gemüse angebaut wird und so wenig Abfall wie möglich zu produzieren - dafür steht das Grand Café. Egal, ob Sie Flexitarier, Fleischfresser oder Vegetarier sind, in Het Arsenaal 1309 kann jeder seinen Hunger oder Appetit stillen. Proeverij de Stadstuin](https://www.stadstuindoesburg.nl/ "") steht für eine sehr gute Weinauswahl (15 offene Weine im Offenausschank), eine umfangreiche Auswahl an Spezialbieren (8 x La Trappe vom Fass) und ein köstliches Mittag- und Abendessen sowie eine umfangreiche Getränkekarte.

Hier finden Sie weitere Restauranttipps in den Hansestädten

Arsenal](https://www.touristserver.nl/img/144597-1580912678/C680X310/arsenaal-hanzestad-doesburg_kleiner.jpg)

Einkaufen in Doesburg
In der schönen historischen Innenstadt von Doesburg gibt es viele Geheimnisse. Wie sehr schöne Geschäfte! Treten Sie über die Schwelle und erleben Sie es selbst. Zum Beispiel im reich gefüllten altniederländischen Süßwarenladen Lekkers2Go, Kadoes Concept Store, dem Candle Studio oder HANS Ouderwets lekker.

Diese Geschäfte in Doesburg sollte man nicht verpassen

Kunst und Kultur in Doesburg
Wenn Sie Kultur mögen, ist Doesburg Ihre Stadt! Diese Stadt ist sehr lebendig und bietet alles, was man sich wünscht. Schon in der Hansezeit war Doesburg für seinen Senf bekannt. Die traditionelle Fabrik ist noch in Betrieb. In dem Museum, das in der Fabrik untergebracht ist, erfahren Sie alles über Senf. Wenn Sie auf der Suche nach einem Museum in Doesburg sind, können Sie neben dem Lalique-Museum verschiedene andere Museen besuchen.

Das kulturelle Herz von Doesburg ist die [Gasthuiskerk](https://gasthuiskerkdoesburg.nl/ "). Die umgebaute und renovierte Kirche wurde im Mittelalter als Krankenhaus gebaut und ist heute eine Bühne mit einem großen und vielfältigen kulturellen Angebot. Denken Sie an Konzerte, Opern, Ausstellungen, Poesiefestivals, offene Bühnen, Vorträge, kulturelle Ausflüge und Kabarettvorstellungen.

Ereignisse
In Doesburg gibt es mehr als genug zu tun! Straßentheater, Musik, Tanz, Dweil-Orchester. Die Veranstaltung Doesburgse Binnenste Buiten ist für Jung und Alt und findet immer in der zweiten vollen Juliwoche statt. Jeden ersten Sonntag im Monat ist Kultursonntag in Doesburg. Künstler, Galerien, Veranstaltungsorte, Museen und besondere Orte öffnen dann ihre Türen für die Öffentlichkeit. An diesem Tag können Sie von 12.00 bis 17.00 Uhr Kunst, Handwerk und Kultur genießen. Es gibt viel zu sehen!

Sehen Sie hier die Übersicht der Ereignisse

Unterkunft in Doesburg

Stadshotel Doesburg](location://35008 "") Übernachtung in schöner Lage zwischen dem Fluss und dem charakteristischen Stadtzentrum Neben gutem Essen und Trinken steht Gastfreundschaft an erster Stelle. Entscheiden Sie sich für einen entspannenden und angenehmen Aufenthalt in diesem Hotel mit Restaurant.↵ B&B B&B Het Rode Pakhuis befindet sich im historischen Zentrum der Hansestadt Doesburg. Das B&B befindet sich in einem 300 Jahre alten monumentalen Lagerhaus und grenzt an den gemütlichen Vischmarkt. Bed and breakfast de Oude Wasserij](location://35010 "") befindet sich im Herzen des historischen Doesburg. Entdecken Sie Doesburg von diesem monumentalen Gebäude am Kanal aus. Es bietet Stadtblick, kostenloses WLAN und kostenlose Privatparkplätze.
B&B to Ineke](location://42003 ") ist ein gemütlicher Ort in ruhiger Lage am Kanal in Doesburg. Das B&B ist mit allen Annehmlichkeiten, einem eigenen Bad mit luxuriöser Regendusche, Fußbodenheizung und Klimaanlage sowie einer eigenen Terrasse ausgestattet.

Siehe hier weitere Unterkünfte in Doesburg