Karfreitagsmarkt in Deventer

19 April 2019

Während des Karfreitagsmarktes präsentierten die Marktverkäufer ihre Waren in den mehr als 350 Ständen, die von 8:00 bis 16:00 Uhr in der Keizerstraat, am Rande und im Zandpoort, vom Bahnhof bis zur IJssel, zu sehen waren.

Viele Menschen treffen sich an Handelsorten, wie es in der Vergangenheit auf den Messen der Fall war. Viele Messen fanden in Kirchen oder, wie in Deventer, in der Nähe der Wiegehalle statt. Deventer hatte sechs Messen mit seiner reichen hanseatischen Vergangenheit, von denen viele mehrere Tage dauerten. Händler aus ganz Europa kamen nach Deventer, was zu einem erheblichen Anstieg des Wohlstands in der Stadt führte. Der Goede Vrijdagmarkt ist der einzige verbliebene jährliche Markt und war schon immer ein wahres Ereignis, das von Besuchern, Verbrauchern und Bewohnern nicht unbemerkt bleibt. Die Messe zieht jedes Jahr Zehntausende von Besuchern nach Deventer, nicht nur aus der Region, sondern aus dem ganzen Land.

Locatie

Wann

  • -