Zu Besuch in der Hansestadt Zutphen

  • Lesezeit 3 Minuten
  • 1310 x bekeken

Es ist ein schöner sonniger Tag. Für mich ist es das erste Mal, dass ich die Hansestadt Zutphen besuche. Als ich ankomme, kann ich die vielen Türme schon von weitem sehen. Jetzt verstehe ich den Spitznamen von Zutphen: Tower-city. Zutphen hat eine Reihe von großen Türmen, die schon von weitem zu sehen sind, aber es gibt auch viele kleinere Türme. Sie werden sie alle während Ihres Spaziergangs durch Zutphen sehen. Mit der Wanderroute von IZI.Travel werde ich die Stadt erkunden. Werden Sie mit mir gehen?

Die Route

Ich werde Zutphen mit der Route von IZI.Travel erkunden, Durch Mauern in der Hansestadt Zutphen spähen. IZI.Travel ist ein Audioguide für Reisende, durch das Herunterladen der Route mit dem QR-Code auf mein Telefon ist dies mein neuer Reiseführer. Ich beginne die Route am Berkelpoort, einem schönen Tor über den Fluss Berkel. An der Berkel können Sie auch Flüsterboote für eine schöne Bootstour mieten. Aber Sie können die Route an jedem beliebigen Punkt beginnen

Vom Berkelpoort laufe ich weiter durch Zutphen zu Punkt 2, der Oude Apotheek. Dies ist ein Gebäude aus dem 16. Jahrhundert, sehr schön zu sehen. Dann komme ich an der Sint Walburgiskerk vorbei. Diese Kirche wurde im Jahr 1230 erbaut. Der schöne Turm der Kirche ist ein bestimmender Faktor für das Stadtbild von Zutphen. Die Kirche ist sicherlich einen Besuch wert. Von der Kirche aus laufe ich über verschiedene, auf der Route angegebene touristische Attraktionen, wie De Proosdij und Huis de Wildeman, in das schöne Zentrum von Zutphen. Dort bekomme ich ein leckeres Eis bei IJssallon Talamini.
Die Route führt mich auf eine einzigartige Weise um die Stadt Hanze herum, so dass ich alle sehenswerten Orte sehen kann. An jedem Punkt der Route erhalte ich Informationen über den Ort. Ich kann diese Informationen lesen oder über das Audiofragment anhören, so dass ich auch während des Spaziergangs etwas lerne. Dank der angegebenen Wanderroute komme ich auch an schönen Gassen und Straßen vorbei, die ich sonst sicher übersehen hätte, auch diese sind wirklich lohnenswert!

Wunderschöne Terrassen und einzigartige Geschäfte

Die vielen Türme, historischen Lagerhäuser, Kaufmannshäuser, Kirchen, Plätze und schönen Straßen und Gassen spiegeln die Atmosphäre der Stadt wider. Aber Zutphen hat auch viele tolle Straßencafés zu bieten. Diese sind hauptsächlich auf dem Groenmarkt und dem Houtmarkt zu finden. Es gibt eine große Auswahl, ideal für einen Drink und eine kleine Pause. Nach dem Spaziergang hatte ich ein schönes Abendessen im Restaurant Sultani, das sich am Groenmarkt befindet. Hier können Sie köstliche marokkanische und südeuropäische Gerichte genießen. Zutphen hat auch eine einzigartige Auswahl an Geschäften. Sie werden hier keine großen Ladenketten finden, sondern einzigartige kleine Läden und Boutiquen, in denen Sie stöbern können.

Ich habe Zutphen als eine gemütliche Stadt mit vielen Sehenswürdigkeiten erlebt. Die Lage an der IJssel und der Berkel macht die Stadt noch schöner! Dank der Route von IZI.Travel konnte ich die Stadt auf spielerische Art und Weise erleben und habe viel gesehen. Ich werde auf jeden Fall wieder in diese schöne Hansestadt kommen!

Sehen Sie hier alle IZI.Travels Wanderrouten in den Hansestädten.