Tagesausflug

Das Aalmuseum in der Hansestadt Harderwijk

  • Lesezeit 2 Minuten
  • 251 x bekeken

In Harderwijk eröffnete kürzlich das erste Aalmuseum (Niederländisch „Palingmuseum“) der Niederlande. Im Aalmuseum lernen Sie das Handwerk der Aalräucherer kennen. Außerdem erfahren Sie hier Wissenswertes über den Aalfang, die Geschichte der Fischerei in Harderwijk, die Räuchertechnik und vieles mehr.

Fisch-Erlebnispark

Dries van den Berg und sein Sohn Peter van den Berg sind die Gründer des Museums. Das Aalmuseum besitzt eine Ausstellungsfläche von 120 Quadratmetern, sodass der Besucher viel zu entdecken hat. Dries nennt es liebevoll einen‚ Fisch-Erlebnispark‘.

Zum Museum gehören außerdem:
• eine Aalräucherei
• ein Fischrestaurant
• ein Fischgeschäft

Leidenschaft für Aal

Vater und Sohn sind gelernte Aalräucherer. Die zwei Männer spielten lange mit der Idee, ein Aalmuseum zu eröffnen. Als sie ihre Idee dem Stadtmuseum Harderwijk vorlegten, stießen sie auf Interesse und erhielten antike Fischereigerätschaften und Kunst als Leihgaben. Zusätzlich trug Peter die ständigen Ausstellungsstücke des Museums über Annoncen in Zeitungen und Zeitschriften zusammen. So stammt die große Maquette der Aalreusen aus Friesland, während das Bleiglasgemälde mit Bottern aus der Hansestadt Harderwijk selbst kommt.

Ein Gesamterlebnis

Man riecht den Fisch und taucht in die Geschichte ein. Und zwar genau an dem Ort, an dem sie spielt. Ein Besuch des Aalmuseums ist für den Besucher immer ein Gesamterlebnis. Das Museum ist sechs Tage die Woche geöffnet, bei freiem Eintritt. Die Aalräucherer merken, dass das Museum Besucher aus allen Ecken des Landes anlockt. Dabei haben vor allem Bewohner anderer Fischerstädtchen großes Interesse am Aalmuseum.

Arrangements

Es stehen Ihnen drei verschiedene Arrangements zur Verfügung:
• Veluwemeer: inklusive Aalverkostung
• IJsselmeer: inklusive Getränk & Aal oder einer Portion Kibbeling
• Zuiderzee: inklusive Getränk & Kibbeling- oder Lekkerbek-Menü
Alle Arrangements beinhalten den freien Eintritt, Parkplatz, Filmvorführung, persönliche Führung und eine Demonstration im Filettieren.

Adressen

Das Aalmuseum „Palingmuseum“ befindet sich an der Stephensonstraat in Harderwijk. Sie können das Museum von Montag bis Samstag besuchen.