to do list

Grote of Lebuïnuskerk

Eine ursprünglich romanische Kirche mit Krypta und vielen Wand- und Gewölbemalereien aus dem 15. und 16. Jahrhundert. Die Lebuïnuskirche in Deventer war im Mittelalter die Hauptkirche der Stadt und eine der wichtigsten Kirchen innerhalb des Bistums Utrecht.

Die Lebuïnuskirche hatte ursprünglich einen Turmkomplex. Der zentrale Turm wurde von vier kleineren Türmchen gesaumt, die 1454 größtenteils zerstört wurden. Der erste Stein für den heutigen Turm wurde im Sommer 1459 gelegt. Die schmale Wendeltreppe zur zweiten Plattform auf einer Höhe von 46 Metern besteht aus 220 Stufen.

Der Turm kann in den Sommermonaten Juni bis August erklommen werden. Information: vvv@deventermusea.nl, tel. 0031 570-710120.

Das ganze Jahr über ist es möglich, um den Turm unter der Leitung eines Führers zu besteigen (außerhalb der normalen Öffnungszeiten in den Sommermonaten).

Reservierungen: groepen@vvvdeventer.nl, Tel. 0031 570-649959, Wahl 1

Adresse Postbus 425
PLZ 7400 AK
Stadt Deventer
Telefon 0570-645 962
hinzufügen
Hansetipps Im Mittelalter gab es einen eigenen Hansegruß: „Habeant hansam suam“, was so viel bedeutet wie „Lasset uns eine Hanse gründen“.